Werkzeugtechnologe (m/w/d) – GROB-WERKE GmbH & Co. KG
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt

Werkzeugtechnologe (m/w/d)

Vollzeit
87719 Mindelheim, Deutschland
Professionals
31. Juli 2023

Wir suchen Verstärkung für unsere Abteilung Werkzeugtechnologie innerhalb der Business Unit Zerspanungs- & Systemtechnik am Standort Mindelheim.

Diese Aufgaben erwarten Sie
  • Auslegung der Werkzeugtechnologie mittels CAD und CAD/CAM Software für die spanende Bearbeitung von Kundenbauteilen in der Serienproduktion
  • Erstellen von CAM-Setups und Operationen sowie Werkzeugplänen, Werkzeugbaugruppenzeichnungen und Messplänen
  • Festlegung von Schnittparametern und Bearbeitungsreihenfolgen 
  • Toleranz- und Bezugssystemanalyse
  • Bewertung der Prozessfolge; Festlegung und Betrachtung der Inprozesstoleranzen sowie Bewertung der Machbarkeitsgrenzen
  • Fachgerechte Bewertung der Werkzeugtechnologie mit dem Ziel der Fertigungsfreigabe der Zeichnungen des Werkzeugherstellers
  • Durchsprache der festgelegten Fertigungsprozesse mit unseren Endkunden
Das bringen Sie mit
  • Abgeschlossenes Studium zum Maschinenbauingenieur oder Technikerausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Auslegung und Verwendung von Zerspanungswerkzeugen
  • Idealerweise verfügen Sie darüber hinaus über eine abgeschlossene mechanische Ausbildung
  • Gute 3D-CAD Kenntnisse (vorzugsweise Siemens NX) sowie gute 2D-CAD Kenntnisse (vorzugsweise Auto-CAD) wünschenswert
  • Idealerweise Kenntnisse eines CAD/CAM Systems (vorzugsweise Siemens NX)
  • Kenntnisse über Fertigungs- sowie Werkzeugsysteme
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
Diese Benefits erwarten Sie
  • Individuelles Einarbeitungsprogramm
  • Attraktive Vergütung nach Tarif der bayerischen Metall- und Elektroindustrie inklusive tariflicher Zusatzleistungen
  • Zusätzliche monetäre Vorteile wie betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonto mit vollem Mehrarbeitsausgleich  
  • Möglichkeit zur Weiterbildung durch das interne Schulungsangebot der GROB-Akademie
  • Eigene Betriebsarztpraxis und Physiotherapie inklusive Gesundheits- und Fitnessangeboten  
  • Hohe Jobsicherheit bei einem international agierenden Arbeitgeber
  • Hybrides Arbeiten mit bis zu 30% Remote-Anteil

 

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Mathilde Marx
personal@grob.de
Telefon +49 8261/996 7544

 

Tracker image